Dreadlocks

Dreadlocks sind Strähnen verfilzter Haare.
Die Technik: Wir teilen Haare in Strähnen auf und verreiben mit den Fingern die Haarspitzen gegeneinander zu einer Strähne, so dass Knoten entstehen. Sind genug Knoten entstanden, ziehen wir die Strähne auseinander, so dass die Knoten bis auf die Kopfhaut rutschen.
Die Haare sollten mindestens 7 cm lang sein. Je kürzer das Haar ist, desto häufiger muss es nachgefilzt werden. Eine Mindestlänge von 10 bis 15 cm, besonders für dickere Dreadlocks ist günstig.